Es wird Zeit

Der Lump

Der Lump

Noch bin ich in Dortmund, aber trotzdem denke ich immer öfter an meine Rückkehr nach Graz. Wieso? Nun, die Gründe sind vor allem pragmatischer Natur. Mein Reisepass läuft ab, meine Kreditkarte läuft ab, meine Hosen, Socken und Shirts sind löchrig und mein Rucksack löst sich auch schon auf. Wenn das so weitergeht, dann würde ich bald nackt in der Gegend stehen, darauf habe ich bei der herannahenden kalten Jahreszeit auch keine Lust. Das lässt mich darüber nachdenken, was ich als Weltreisender tatsächlich brauche. Nun, es gibt tatsächlich zwei Dinge, die ich auf meiner Weltumrundung mehr oder weniger oft vermisst habe wenn ich an Österreich dachte: Schwarzbrot und Alpenwasser. Brot und Wasser. Das sind wirklich keine Ansprüche die schwer zu erfüllen sind. Unter gewissen Umständen bekommt man eine Unterbringung bei Wasser und Brot sogar umsonst. Meine Zukunft scheint gesichert zu sein, so oder so. Das T-Shirt auf dem Foto hat übrigens gezählte 78(!) Löcher. Ich sollte heim. Zeit wirds.

Share